Auf dem 15.000 m² großen Aufbereitungsplatz in Unterschleißheim sowie an den weiteren Standorten der Unternehmensgruppe arbeiten zahlreiche Baumaschinen in der Verladung und beim Beschicken von Brechern. Vier Hyundai-Radlader sind seit 2010 im Einsatz. Anfang 2020 wurde der neuste Hyundai-Radlader – ein 19,5 t schwerer und 168 kW starker HL960A bestückt mit einer 7-m3-Hochkippschaufel, in Dienst gestellt.

Johann Hartmeier jun., der unter anderem für den Fuhrpark aus zwanzig Bau- und Umschlaggeräten sowie 80 LKW verantwortlich ist, hat sich für die moderne Stufe V-Maschine von Hyundai wegen der Leistung, Verbrauch und Ergonomie entschlossen. Auch der hervorragende schnelle Service des Hyundai-Vertriebspartners Fischer u. Schweiger hat einen wichtigen Ausschlag zum Kauf gegeben. Besonderheit sind Vollgummireifen, die ein problemloses Arbeiten im oft scharfkantigen Recyclingmaterial erleichtern. Die Hochkippschaufel wird notwendig, da Hochbord- und Walkingfloor-Sattelzüge zu beladen sind. Die Auskipphöhe mit Hochkippschaufel erreicht 4.200 mm.

Rund 2.500 Betriebsstunden/Jahr wird das Gerät eingesetzt, feste Fahrer sorgen für hervorragende Verfügbarkeit. Hyundai-Vertragshändler Fischer u. Schweiger GmbH aus Zusmarshausen bei Augsburg betreut den Kunden und serviciert alle Radlader und einige Umschlaggeräte.

Angesichts einer anhaltend starken Nachfrage nach großen Radladern auf dem europäischen Markt hat HCEE auf der Bauma 2019 die neue A-Serie mit Cummins-Motoren (Stufe V) eingeführt. Der 19-Tonner HL960A wird von einem Cummins QSB6.7 Stage V (168 kW) angetrieben. Die neuen Radlader der A-Serie von HCE Europe bieten eine breite Palette an Leistungsmerkmalen und Funktionen. Die Produktentwicklung von HCE ist stolz darauf, eine Fülle an führenden technologischen Verbesserungen vorstellen zu können. Sie alle stehen direkt mit verbesserter Kraftstoffeffizienz, erhöhter Sicherheit, längerer Betriebszeit und verbesserter Bestandsverwaltung in Zusammenhang.

 

Technische Daten

  • Modell                                                             HL960A

  • Motor                                                              Cummins QSB6.7

  • Nettoleistung                                                 168kW

  • Betriebsgewicht                                            19.450 kg

  • Kipplast                                                           12.580 kg

  • Schaufel-Volumen                                         2,9 bis 3,3 m3