Kompaktbagger

R80CR-9A

Mit dem R80CR-9A betreten Sie eine andere Welt. Mit größter Sorgfalt haben wir genau die Technologien ausgewählt, die Ihnen maximalen Komfort und Sicherheit bieten.

8350 kg

Yanmar 4TNV98C

49 kW

0.14 m³ - 0.28 m³

Technische Details

Herunterladen
Brochures
Herunterladen

Produktinformationen

Als größter Kompaktbagger der aktuellen Hyundai-Linie bietet Ihnen der R80CR-9A mit minimalem Heckschwenkradius eine leistungsstarke Hydraulik und schnelle Taktzeiten, um sich auch anspruchsvollsten Aufgaben zu stellen. Der Bediener genießt eine geräumige Kabine mit serienmäßigem verstellbarem Super-Deluxe-Sitz.

 

Für unterschiedliche Kundenbedürfnisse ist dieses Modell optional auch mit Stahlketten, langem Löffelstiel, Gelenk-Ausleger, Schaufelzylinder-Lasthalteventil und zusätzlichen Leitungen für einen dritten Hydraulikkreis erhältlich.

Bedienfreundliche Instrumenteneinheit


Ausrüstung mit Verstellausleger


Hohe Leistung an beengten Einsatzorten


Highlights

Erfahren Sie alles über Leistung, Zuverlässigkeit und Komfortfunktionen.

Wählen Sie die Löffelstielkonfiguration, die Ihre Bedürfnisse am besten erfüllt.

Löffelstielkonfigurationen

Wählen Sie die Löffelstielkonfiguration, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Der serienmäßige Löffelstiel bietet maximale Ausbrechkraft. Für mehr Reichweite und Grabtiefe können Sie Ihre Maschine mit dem optionalen langen Löffelstiel ausrüsten (ausgewählte Modelle). Die meisten von ihnen sind für Klammern vorbereitete Löffelstiele.

Hyundai-Tradition komfortabler Maschinen mit Fokussierung des Designs auf den Bediener

Kabinenkomfort

Sie arbeiten aufmerksamer und produktiver, wenn Ihr Kompaktbagger leiser und bedienerfreundlicher ist und Sie die bevorzugte Temperatur einstellen können. Alle unsere aktuellen Modelle knüpfen an die Hyundai-Tradition komfortabler Maschinen an, deren Design auf den Bediener ausgerichtet ist. Genießen Sie mehr Platz in der Kabine, benutzerfreundliche Bedienelemente, fortschrittliche Klimatisierung und einen niedrigeren Geräuschpegel.

Mit den ergonomischen Bedienelementen von Hyundai bleiben Sie den ganzen Tag über produktiv.

Ergonomische Bedienelemente

Die linken und rechten Bedienelemente sind sinnvoll und leicht erreichbar angeordnet. Das Planierschild und die Fahrwerkverstellung werden über ergonomisch konfigurierte, vorgesteuerte Handhebel bedient. Die Bedienschalter auf der linken Konsole sind ebenfalls bequem erreichbar angeordnet, was ebenfalls die Produktivität erhöht.

Hyundai-Kompaktbagger bieten Ihnen perfekte Kontrolle über Ausleger, Löffelstiel und Löffel.

Vorhersehbare Kontrolle

Hyundai Kompaktbagger bieten Ihnen perfekte Kontrolle über Ausleger, Löffelstiel und Löffel, selbst unter schwierigsten Arbeitsbedingungen. Das Vertrauen in diese Steuerung und Ihre präzisen Bewegungen ermöglicht es Ihnen, die Arbeit mit Ihrer Maschine zu erledigen, anstatt sie mit Handarbeit bewältigen zu müssen. Für diese vorhersehbare Kontrolle sorgen exklusive Regelventilsysteme und drehmomentbegrenzende Kolbenpumpen, die die Leistung dem Bedarf anpassen.

Die Hyundai-Modelle mit konventionellem Heckschwenkradius liefern in der Regel die größte Hubkraft.

Konventioneller Heckschwenkradius

Im Vergleich zu anderen Modellen des Hyundai-Sortiments mit minimalem oder Null-Heckschwenkradius bieten Modelle mit herkömmlichem Heckschwenkradius in der Regel die größte Hubkraft. Einige unserer Bagger mit konventionellem Heckschwenkradius können auch eine schmalere Standfläche (Breite) haben, um den Zugang durch Türen, Tore, Grundstücksgrenzen oder andere Einschränkungen zu erleichtern. Dies kann auch hilfreich sein, wenn Sie die Maschine zum Transport auf einen Anhänger laden.

Die Kompaktbagger von Hyundai erleichtern es Ihnen, Wartungsarbeiten zur Routine zu machen.

Problemlose Wartung

Bei den Kompaktbaggern von Hyundai fällt es Ihnen leicht, die Wartung zu einem Teil Ihrer Routine zu machen. Dank der simplen, in der Branche führenden Service-Zugangskontrollpunkte von Hyundai können Sie vorbeugende Wartungsarbeiten schnell durchführen. Nutzen Sie Ihre Werkstattzeit, um die Arbeit zu erledigen, statt zu versuchen, Kontrollpunkte zu erreichen - Sie führen die notwendige Wartung planmäßig durch und senken Ihre Betriebskosten!